Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum

Theater am NGN - die ngn-Bühne, eine Institution seit 1986

Zur Aufführung kamen seither:

  • Auf hoher See, Slavomir Mrozek
  • Komödiantische Kurzszenen
  • Der eingebildete Kranke, J.-B. Moliere
  • Der Lügner, Carlo Goldoni
  • Romulus der Große, Friedrich Dürrenmatt, 1989
  • Der Geizige, J.-B. Moliere, 1989
  • Wir sind noch einmal davongekommen, Thornton Wilder, 1990
  • Die Lüge von Hameln, Jörg Scheibe, 1992
  • Die lange Nacht der Detektive, Urs Widmer, 1992
  • Landpartie a la mode, Carlo Goldoni, 1993
  • Die Schule der Diktatoren, Erich Kästner, 1993
  • Der nackte Wahnsinn oder Sardinen, Sardinen, Michael Frayn, 1994
  • Andorra, Max Frisch, 1994
  • Zehn kleine Negerlein, Agatha Christie, 1995
  • Enil und die Detektive, Erich Kästner, 1996
  • Halb auf dem Baum, Peter Ustinov, 1996
  • Der Friede, nach Aristophanes, 1997
  • Leonce und Lena, nach Georg Büchner, 1998
  • Biografie - ein Spiel, nach M.Frisch, 1999
  • Kein Krieg in Troja, nach J. Giraudoux, 2000
  • Ein ungleiches Paar, nach Neil Simon, 2001
  • Viel Lärm in Chiozza, nach Carlo Goldoni, 2001
  • Romulus der Große, Friedrich Dürrenmatt, 2002
  • Die Heiratsvermittlerin, Thornton Wilder, 2003
  • Hexenjagd, Arthur Miller, 2004
  • Der junge Engländer, nach W. Hauff, 2005
  • Leonce und Lena nach Georg Büchner, 2006
  • Die Irre von Chaillot, J. Gireaudoux, 2007
  • Der Besuch der alten Dame, F. Dürrenmatt, 2008
  • Die Räuber, 2009
  • Biografie, Max Frisch, 2011
  • Im Park, Ramon Pierson, 2012