Weddigenstr. 21 | 90478 Nürnberg | Tel. (0911) 231 - 14 230 | Impressum | Datenschutz

Sie interessieren sich für das NGN als neue Schule für Ihr Kind?

Wir haben für Sie einige Hinweise und Links zusammengestellt, die Ihnen den schnellen Überblick ermöglichen sollen.

Schnelle Antworten auf wichtige Fragen:

pdfInformationen zum Übertritt an ein Nürnberger Gymnasium.

Wenn Sie Ihr Kind für eine 5. Klasse des Schuljahrs 2019/20 anmelden möchten, bitten wir Sie, in der Woche vom
06. bis 10. Mai 2019
an unsere Schule zu kommen.

Hauptanmeldetag mit verlängerten Öffnungszeiten ist
Dienstag, der 07. Mai 2019.

 

Mittwoch, 09.01.2019

Informationsabend zum Schuljahr 2019/20 für die Kinder und Eltern der 4./5. Jahrgangsstufe.
ab 17.30 Uhr: Öffnung des Hauses zur Besichtigung.
18.45 Uhr: Beginn der Informationsveranstaltung

Dienstag, 26.02.2019

18-19 Uhr: Informationen zur Streicherklasse
19-20.30 Uhr: "Latein und Englisch als gleich­zeitig beginnende Fremdsprachen in der 5. Jahrgangsstufe"

Mittwoch, 13.03.2019

19-21 Uhr: Infoabend zum Gebundenen Ganztag

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Deutsch-französischer Sketch

mit Schülern der Klassen 5G (Neues Gymnasium) und 4b (Grundschule Insel Schütt) bei den Feierlichkeiten zum deutsch-französischen Tag am 19. Januar 2018 an der Grundschule Insel Schütt im Rahmen der Kooperation im Fach Französisch

d f schuett18Am Nikolaustag (6. Dezember 2017) besuchte die Klasse 4b zusammen mit der Schulleiterin der Grundschule Insel Schütt, Frau Zweifel, die Klasse 5G und ihre Französischlehrerin Frau Weidlich, um im Rahmen der Kooperation im Fach Französisch einen gemeinsamen Sketch einzuüben. Da die Grundschule Insel Schütt seit diesem Schuljahr bilinguale Grundschule mit Französisch ist, bot sich eine Zusammenarbeit geradezu an. Beide Klassen wollten die Tücken eines Restaurantbesuchs, mit denen Franzosen bzw. Deutsche im jeweils anderen Land zu kämpfen haben, auf lustige Art etwas übertrieben darstellen. So wurde zunächst überlegt, welche Gerichte zwei Französinnen in Deutschland bestellen würden und was zwei deutsche Damen gerne in Frankreich essen würden. Ein gemeinsamer musikalischer Teil wurde außerdem angegangen.

Nachdem beide Klassen im Französischunterricht fleißig weitergeübt hatten, noch kurze Hinführungen zu ihren jeweiligen Szenen einstudiert und tolle Plakate zu den jeweiligen kulinarischen Spezialitäten gemalt hatten, kam die Klasse 5G am 10. Januar 2018 zur Generalprobe auf der echten Bühne an die Grundschule Insel Schütt.

Am 19. Januar 2018 war es dann endlich soweit. Die Schülerinnen und Schüler der 5G hatten ihren großen Auftritt. Für große Erheiterung im Publikum sorgten zwei Mädchen der 5G als deutsche Damen, die verzweifelt Schäuferle, Weißwürste, Roulade oder Klöße in einem französischen Restaurant bestellen wollten. Die französische Kellnerin musste ihnen ihre Wünsche jedes Mal abschlagen. So verließen die beiden Damen schließlich entnervt das Restaurant. Nicht besser erging es dem französischen Paar, gespielt von Schülerinnen der 4b, das im deutschen Restaurant vergeblich pâté, escargots, grenouille oder fruits de mer beim deutschen Kellner bestellen wollte. Die übrigen Schüler der beiden Klassen unterstützten die beiden Restaurantszenen sangeskräftig in den jeweiligen Chorteilen. Alle Darsteller wurden für ihren Auftritt mit kräftigem Applaus belohnt. – Bravo, les élèves et merci beaucoup!

Claudia Weidlich